Der letzte, der das Paradies betreten wird

Mughira Ibn Shuba überliefert vom Gesandten Allahs (sallallahu alayhi wa sallam):

“Moses (alayhissalam) hat seinen Herren gefragt:
– ‘Wie wird es den Leuten der untersten Stufe des Paradieses ergehen?’
Allah (subhana wa ta’ala) antwortete:
– ‘Es wird jemanden geben, der ankommt, wenn bereits jeder seinen Platz im Paradies bezogen hat.
Zu ihm wird gesagt:
– ‘Trete ein ins Paradies!’
Er wird antworten:
– ‘Oh mein Herr! Wie soll ich denn noch eintreten? Jeder hat schon seinen Platz gesichert.’
Zu ihm wird gesagt:
– ‘Würdest du dich damit zufrieden geben, wenn du das Hab und Gut eines Königs bekommen würdest?
‘Er wird sagen:
– ‘Ja mein Herr!’
Allah (subhana wa ta’ala) wird sagen:
– ‘Dir sei es gegeben! Und nochmal soviel! Und nochmal soviel! Und nochmal soviel! Und nochmal soviel!
‘Beim fünften Mal wird der Mann sagen:
-‘Oh mein Herr ich bin zufrieden es reicht aus!’Zu ihm wird daraufhin gesagt:
– ‘Dir wurde all dieses Hab und Gut gegeben. Und dir wird nochmal das Zehnfache gegeben! Und alles was dein Herz begehrt, alles was deine Augen erfreut – alles wurde dir gegeben.’
Der Mann wird sagen:
– ‘Oh mein Herr ich bin zufrieden es reicht aus!’

So fragte Moses (alayhissalam) weiter:
– ‘Und wie wird es denen ergehen, die in der obersten Stufe des Paradieses sind?
‘Allah (subhana wa ta’ala antwortete:
– ‘Dies ist das was ich euch berichtet habe. Deren Wurzeln der Wundertaten habe ich selbst gesäht und versiegelt. Das was ich ihnen vorbereitet habe kein Auge gesehen und kein Ohr gehört. Auch hat es das Herz eines Menschen sich nie erdenken können’

[Muslim, Iman 312 (189); Tirmizî, Tafsir Sajda (3196)]