Die Methodologie von ISIS beim Jihaad | Shaykh Aid ibn Khalif ash-Shamri

Die Art und Weise wie ISIS Jihaad führt hat nichts mit der Art und Weise wie der Prophet صلى الله عليه وسلم, Jihaad geführt hat gemeinsam. Wenn der Prophet Jihaad gegen ein bestimmtes Volk führen wollte sandte er zuerst `Alī ibn Abī Ṭālib (einen Wissenden) als Bote. Er sagte dann zu ihm: “Gehe zu einem Hof (an einem Ort wo sie ihn alle sehen können), dann rufe sie zum ʾIslām auf.”

Dieser (Baghdādī) gründet einen Staat und legt jeden um den er trifft. Habt ihr überhaupt zum ʾIslām aufgerufen? Habt ihr ihnen angeboten in den ʾIslām einzutreten? Habt ihr ihnen überhaupt erklärt was ʾIslām ist? Wie lange ist Nūḥ bei seinem Volk geblieben, damit sie den ʾIslām annehmen? Wie lange war es bei Mūsa? Wie lange war es denn bei Ibrāhīm? Wie lange hat sich der Prophet صلى الله عليه وسلم,in Makkah aufgehalten um sein Volk zum ʾIslām aufzurufen? Wie lange hat der Prophet in Madīnah bei den Juden und Mušrikīn in Madīnah zum ʾIslām aufgerufen? Und die Munāfiqīn (Heuchler)? Als der Prophet zu den Juden in Madīnah kam, was hat er mit ihnen getan? Hat er sie alle gesammelt und dann getötet? Sie waren Juden. Oder hat er ihnen klargestellt was sie an Rechten und Pflichten in Madīnah haben?

Jeden, der diesen Pakt danach nicht respektiert hat, wie Banu an Nadir oder Banu Qaynuqa oder Banu Qurayza (hat er bestraft). Bei Banu Qurayza hat er die Männer von ihnen getötet und ihre Frauen und Kinder versklavt, als Strafe dafür, dass sie bei der Schlacht des Grabes (Einkesselung der Kuffar um Madīnah ) die Seiten gewechselt haben und zu den Kuffār rüber gelaufen sind, anstatt wie es im Pakt steht, (dass sie) mit den Muslimen Madīnah verteidigen sollten.

Wo bleibt das Wissen über die Biographie des Propheten, und insbesondere wie er sich mit den Kuffār verhalten hat? Bei Schlachten und Kriegen? Wo bleibt die Biographie des Propheten, wie er sich den Gefangenen gegenüber verhalten hat? Diese ISIS Anhänger haben keine Zeit dafür.

Das Auto kann nur sie transportieren. Dann schlachten sie die Gefangenen ab und steigen wieder ins Auto ein. Es gibt keinen Platz für sie. Ich habe ein Videoausschnitt gesehen. Sie haben eine Gruppe vom Menschen exekutiert. Der eine ruft “Schnell beeilt euch und steigt ein! Beendet das schnell!” Dann sagt der Henker zu den Gefangenen, (zu einem) nach dem anderen “Was bist du von Beruf? Polizist? Grenzschutzpolizist?” Dann gibt er jedem eine Kugel in den Kopf. Der andere schreit “Beeilt euch Männer! Steigt ein!”

Wo ist der Richter? Wo ist die Beweisführung? Wo ist der Urteilssprecher? Wo bleibt die Wartezeit von drei Tagen zur Besinnung bei Abtrünnigen (Murtadīn), vielleicht kehren sie zurück zur Religion. Sie sollten eigentlich drei Tage ins Gefängnis gesteckt werden. Ja, die Abtrünnigen! Was sagt die Sunnah zu dem Murtad? Ist es nicht so, dass man ihm drei Tage lang Naseeha (Ratschläge/Ermahnungen) gibt und wartet; vielleicht zeigt er Reue?

Bei denen (ISIS) gibt es keine drei Tage. Sie brauchen eine Minute und das war’s. Das Ziel ist klar: Die Da‘wah zum Tawheed und die Salafiyyah zu beschmutzen.


 

Übersetzt von Abu Ilyes

Quelle (arabisch): https://www.facebook.com/photo.php?v=851176841560479