Internet < - > Islam Wörterbuch

Hier finden Sie einige Wörter aus dem islamischem Sprachgebrauch.

 

Allah (subhanehu wa teala) = Der eine und einzige Gott, der nur alleine anbetungswürdig ist

 

subhanehu wa teala = Der gepriesene und der höchste/größte = (swt)

 

Muhammad (sallalahu aleyhi wa sallam) = Der Gesandte Allahs, der Prophet, ein Vorbild für alle Menschen

 

sallalahu aleyhi wa sallam = Friede und Segen möge auf ihm sein = (saw)

 

Sahaba (radiallahu anhuma) = Die Gefährten des Propheten (sallahu aleyhi wa sallam)

 

radiallahu anhuma = Möge Allah subhanehu wa teala mit Ihnen zufrieden sein ! = (ra)

 

Tabi’in = Die „Nachfolge“ der Sahaba

 

Taba’ut Tabi’in = Die „Nachfolger“ der „Nachfolger“

 

Salaf’us Salih = „Die frommen Vorfahren“ = Die 3 goldenen Generationen (Sahaba, Tabi’in, Taba’ut Tabi’in)

 

Malak / Malaika = Engel

 

Salaf = „Vorfahren“

 

Shaytan = Satan; Teufel

 

Djinn = Aus Feuer erschaffene Wesen; Dschinn

 

Djahannam = Hölle

 

Djanna = Paradies

 

Quran = Das Buch Allahs

 

Sura = Kapitel

 

Ayah = Vers

 

Sunnah = Weg des Propheten

 

Hadith = Überlieferung vom Propheten

 

Athar = Überlieferung von Salaf, Gelehrten etc.

 

Bid’ah = Erneuerung (im Rahmen der Religion)

 

Fiqh = Islamische „Regeln“

 

Fatwa = Islamisches Rechtsurteil (Plural: Fatawa)

 

 

Bismillah = Im Namen Allahs

 

Fi Sabilillah = Für Allahs Willen

 

Mashaallah  = Wie / Was Allah will ! (entspricht > Wow; Super)

 

Inshaallah = Wenn Allah Will (entspricht > „hoffentlich“;“wenn möglich“)

 

Bi’Iznillah = Mit Allahs Erlaubniss

 

Subhanallah = Gepriesen sei Allah! (entspricht > Krass; Herbe!)

 

AllahuAkbar = Allah ist der Größte! (entspricht > Yeah !; Wuhu!)

 

Alhamdulillah = „Dank“ gebührt Allah ! (entspricht > Glücklicherweise)

 

AuzuBillah = Ich flüchte mich zu Allah (entspricht > „Nein ganz sicher nicht!“)

 

Amin/Ameen =  So sei es! (entspricht > Amen (in der Kirche zB))

 

 

Din / Deen = Religion

 

Akh = Bruder

 

Akhi = Mein Bruder

 

Ukht = Schwester

 

Ukhti = Meine Schwester

 

Shaykh = Titel für ältere Männer, Gelehrte

 

Alim = Gelehrter

 

Ulama = Gelehrte

 

Ilm = Wissen

 

Talib’ul Ilm = Lernender

 

Aqida = Glaubensfundament

 

Minhadj = Methodik

 

Sharia = Islamische Rechtsgebung

 

Jihad = Anstrengung (und nicht „Heiliger Krieg“/“Terrorismus“) jedoch nennt man Kriege den „kleinen Jihad“

 

Barakallahu Feek (m)/ Barakallahu Feeki (w) = Möge der Segen Allahs über/mit dir sein! (entspricht > Danke)

 

Jazakallahu Khayr = Möge Allah dich mit gutem Belohnen! (entspricht > Danke)

 

Wa feeka barakallah = Und möge der Segen Allahs auch über/mit dir sein (entspricht > Bitteschön)

 

 

Ahlu […] = Die Gemeinschaft der […]

 

Kafir = „Ungläubiger“ / „Ablehner“

 

Takfeer = Jmnd. zu einem Ungläubigen erklären

 

Mubtadi = Jmnd. der Bid’ah (wissentlich) macht / verbreitet

 

Tabdi‘ = Jmnd. zu einem Mubtadi erklären

 

Hizb = „Gruppe“ / Partei

 

Hizbi = Jmnd. der (blind) an einer Gruppe festhält

 

Madhab/Mazhab = Rechtsschule

 

Salafi / Salafiyyah = Jmnd. der an dem Weg der Salaf’us Salih festhält

 

 

Einige irregegangene Gruppen(namen):

Sufi

Jamaat’u Tableegh

Tableeghi

Shia Rafidah

Hizbut Tahrir

Ikhwanul Muslimun

Khawaridj

Takfeeri

Hizbi

etc.

 

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.