Internet < - > Islam Wörterbuch

Hier finden Sie einige Wörter aus dem islamischem Sprachgebrauch.

 

Allah (subhanehu wa teala) = Der eine und einzige Gott, der nur alleine anbetungswürdig ist

 

subhanehu wa teala = Der gepriesene und der höchste/größte = (swt)

 

Muhammad (sallalahu aleyhi wa sallam) = Der Gesandte Allahs, der Prophet, ein Vorbild für alle Menschen

 

sallalahu aleyhi wa sallam = Friede und Segen möge auf ihm sein = (saw)

 

Sahaba (radiallahu anhuma) = Die Gefährten des Propheten (sallahu aleyhi wa sallam)

 

radiallahu anhuma = Möge Allah subhanehu wa teala mit Ihnen zufrieden sein ! = (ra)

 

Tabi’in = Die „Nachfolge“ der Sahaba

 

Taba’ut Tabi’in = Die „Nachfolger“ der „Nachfolger“

 

Salaf’us Salih = „Die frommen Vorfahren“ = Die 3 goldenen Generationen (Sahaba, Tabi’in, Taba’ut Tabi’in)

 

Malak / Malaika = Engel

 

Salaf = „Vorfahren“

 

Shaytan = Satan; Teufel

 

Djinn = Aus Feuer erschaffene Wesen; Dschinn

 

Djahannam = Hölle

 

Djanna = Paradies

 

Quran = Das Buch Allahs

 

Sura = Kapitel

 

Ayah = Vers

 

Sunnah = Weg des Propheten

 

Hadith = Überlieferung vom Propheten

 

Athar = Überlieferung von Salaf, Gelehrten etc.

 

Bid’ah = Erneuerung (im Rahmen der Religion)

 

Fiqh = Islamische „Regeln“

 

Fatwa = Islamisches Rechtsurteil (Plural: Fatawa)

 

 

Bismillah = Im Namen Allahs

 

Fi Sabilillah = Für Allahs Willen

 

Mashaallah  = Wie / Was Allah will ! (entspricht > Wow; Super)

 

Inshaallah = Wenn Allah Will (entspricht > „hoffentlich“;“wenn möglich“)

 

Bi’Iznillah = Mit Allahs Erlaubniss

 

Subhanallah = Gepriesen sei Allah! (entspricht > Krass; Herbe!)

 

AllahuAkbar = Allah ist der Größte! (entspricht > Yeah !; Wuhu!)

 

Alhamdulillah = „Dank“ gebührt Allah ! (entspricht > Glücklicherweise)

 

AuzuBillah = Ich flüchte mich zu Allah (entspricht > „Nein ganz sicher nicht!“)

 

Amin/Ameen =  So sei es! (entspricht > Amen (in der Kirche zB))

 

 

Din / Deen = Religion

 

Akh = Bruder

 

Akhi = Mein Bruder

 

Ukht = Schwester

 

Ukhti = Meine Schwester

 

Shaykh = Titel für ältere Männer, Gelehrte

 

Alim = Gelehrter

 

Ulama = Gelehrte

 

Ilm = Wissen

 

Talib’ul Ilm = Lernender

 

Aqida = Glaubensfundament

 

Minhadj = Methodik

 

Sharia = Islamische Rechtsgebung

 

Jihad = Anstrengung (und nicht „Heiliger Krieg“/“Terrorismus“) jedoch nennt man Kriege den „kleinen Jihad“

 

Barakallahu Feek (m)/ Barakallahu Feeki (w) = Möge der Segen Allahs über/mit dir sein! (entspricht > Danke)

 

Jazakallahu Khayr = Möge Allah dich mit gutem Belohnen! (entspricht > Danke)

 

Wa feeka barakallah = Und möge der Segen Allahs auch über/mit dir sein (entspricht > Bitteschön)

 

 

Ahlu […] = Die Gemeinschaft der […]

 

Kafir = „Ungläubiger“ / „Ablehner“

 

Takfeer = Jmnd. zu einem Ungläubigen erklären

 

Mubtadi = Jmnd. der Bid’ah (wissentlich) macht / verbreitet

 

Tabdi‘ = Jmnd. zu einem Mubtadi erklären

 

Hizb = „Gruppe“ / Partei

 

Hizbi = Jmnd. der (blind) an einer Gruppe festhält

 

Madhab/Mazhab = Rechtsschule

 

Salafi / Salafiyyah = Jmnd. der an dem Weg der Salaf’us Salih festhält

 

 

Einige irregegangene Gruppen(namen):

Sufi

Jamaat’u Tableegh

Tableeghi

Shia Rafidah

Hizbut Tahrir

Ikhwanul Muslimun

Khawaridj

Takfeeri

Hizbi

etc.

 

Kommentar hinterlassen