Smartphones und die von Muslimen gelegten Grundlagen

Viele Menschen tragen täglich islamische Geschichte in ihren Taschen.

Die Technik welche hinter deinem Smartphone steckt, wurde zu erst im 11. Jahrhundert von Ibn Haytam entdeckt, als er eine “Lochkamera” baute.

Das GPS in deinem Smartphone basiert auf mathematischen Berechnungen von al-Nayrizi, welcher im 8. Jahrhundert darüber schrieb, wie man Astronomie und Triangulation nutzt, um herauszufinden, wo man sich auf der Welt befindet.

Muslimische Wissenschaftler haben sehr dabei geholfen die Grundlagen für unsere moderne Gesellschaft zu legen.

1900116_669150643141223_1542665698_n