Tafsir von Furat Al Kufi: Das Verständnis von Shirk bei den Schiiten

furat-tafsir-coverDie größte von den Lehren der Raafidah ist “das Imaamah”, zu glauben, dass Ali der einzige rechtmäßige Führer nach dem Propheten (sallallahu alayhi sallam) war. An sich, baut ihre komplette Theologie auf diesem Konzept auf. Daher ist ihr Verständnis der Grundlagen des Islam (Tauhid,Glaube etc) und was dagegen ist (Shirk, Unglauben etc) anders, als das war bei den Muslimen als solches bekannt ist. Lasst uns einen Blick auf ihr Verständnis von Shirk werfen:

Tafsir von Furat ibn Ibrahim al-Kufi: Das Verständnis von Shirk:
Dies ist eines der wichtigsten Tafsirbücher der Schiia. (Iran, 2nd edition, 1416H) und darin kommt folgendes vor: (S. 370) “Wenn du shirk begehst, werden deine Taten ungültig” Furat sagt: Ja’far bin Muhammad al-Fazaaree sagte von Abi Ja’far (alayhis salaam) im Bezug auf Ihn, der aller Höchste sagte: Wenn du shirk begehst, werden deine Taten ungültig (39:65) er sagte: Wenn du Shirk bezüglich der Führung Alis begehst, so werden deine Taten nichtig.

furat-tafsir-shirk-wilayah